Kurse & Trainings

AKTUELLE KURSTERMINE

Ballettfloor

Wann: Jeden Montag von 18:30 bis 19:20 Uhr
Wo: Innsbrucker Straße 72, 6130 Schwaz, 1. Stock (Eingang über Sauna)
Kosten: 1. Stunde gratis, Zehnerblock EUR 150,–
Beginn: jederzeit, Voranmeldung erforderlich
Outfit: Bequeme körperbetonte Trainingsbekleidung (Leggings, T-Shirt, etc.)

Cardioballett

Wann: Jeden Montag von 19:30 bis 20:20 Uhr
Wo: Innsbrucker Straße 72, 6130 Schwaz, 1. Stock (Eingang über Sauna)
Kosten: 1. Stunde gratis, Zehnerblock EUR 150,–
Beginn: jederzeit, Voranmeldung erforderlich
Outfit: Bequeme körperbetonte Trainingsbekleidung (Leggings, T-Shirt, Balletttrikot etc.), Socken oder Gymnastik- bzw. Ballettschuhe.

Ballettworkout

Viele Hollywoodstars halten sich bereits mit Ballettunterricht in Bestform. Grazie in jeder Bewegung, leichter und sicherer Gang, überzeugende Körperhaltung und einfach ein tolles Körpergefühl – alles das erreicht man mit Ballett. Für jedes Alter geeignet, keine Vorkenntnisse erforderlich! Neugierig geworden? Mach doch mit!

Kursdauer: 15 Einheiten
Kosten: €100.–, Schnupperstunde €5.–
Kursort: Gymanstikraum NMS Vomp/Stans
Kursbeginn: 
Mittwoch, 11.09.2019
Zeit: 18:00 – 19:30
Outfit: Gymnastik Outfit und Gymnastikschuhe werden benötigt

PROGRAMME

Ballettfloor

Ballettfloor ist speziell zur Entfaltung eines gekräftigten weiblichen Körperempfindens entwickelt worden. Durch das neue und moderne Trainingsmodell wird die Straffung des Bindegewebes unterstützt und eine Verbesserung der Körperhaltung herbeigeführt. Das Training ist gelenkschonend und angenehm herausfordern angelegt. Sie erlangen im Kurs durch bewusstes Eingehen von stärkenden Bewegungsabläufen eine grazile, gekräftigte Körperhaltung und trainieren Ihre Balance und Koordination. Mit Ballettfloor finden Sie mit Spaß zum neuen Körpergefühl!

Cardioballett

Mit einfachen Ballettübungen zur Top-Figur! Ergreifen Sie die Chance, etwas Neues zu probieren. Einzigartiges Cardio-Training das die Fettverbrennung und das Herz-Kreislauf-System anregt und die Haltung verbessert. Cardioballett löst Verspannungen, reduziert Stress, verbessert die Haltung und verleiht zudem gute Laune. In Summe ein großartiges Geist-Körper-Training für alle Altersgruppen.

Private Training

Ein auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittenes Workout bei dem Sie bereits von der ersten Minute an all jene Bereiche Ihres Körpers trainieren die Ihnen am wichtigsten sind. Ergreifen Sie die Chance, Ihr individuelles und vor allem einzigartiges 1:1 Training zu erleben.

Stretching

Raus aus dem Stress – hinein in ein positives Lebensgefühl! Mit gezielten und ausdauernden Dehntechniken erlernen wir im Kurs die Selbstregeneration unseres Körpers. Stretching kann Ihnen helfen den Körper von Muskelverspannungen- & krämpfe zu entlasten, die Wirbelsäule zu stärken, die Blutzirkulation zu normalisieren, das Verdauungssystem zu verbessern, die Arbeits- & Konzentrationsleistung zu steigern und viele weitere, positive Effekte für Ihren Körper zu erzielen.

Stretching hat zudem insbesonders positive Auswirkungen auf die Stressentlastung. Konstante Anspannung des Nervensystems durch negativen Stress (wie z.B. Muskelverspannungen), ist eine natürliche Reaktion unseres Körpers auf eine urzeitlich bedingte „Gefahrenstellung“ der Sinne. Der Körper erhält durch Stress das Signal, dauerhaft in Bereitschaft stehen zu müssen, um besonders reaktionsfähig zu sein. Dies überlastet auf Dauer die Sinne und sorgt für starkes Unwohlbefinden. Führt man durch Stretching eine Muskelentspannung der angespannten Körperzonen herbei, wird dem Körper aktiv ein Signal gegeben, endlich loslassen zu dürfen. Er beginnt sich zu erholen. Zudem beeinflusst Stretching die Beweglichkeit des Körpers auf positive Weise. Es verbessert die Fehlhaltung des Körpers oder beugt dieser vor.

Der erste Schritt im Stretching ist das Freiwerden von negativen Emotionen wie Ärger, Gereiztheit oder Widerstand. Mit der richtigen Technik des Dehnens erfahren und üben wir dann die erforderliche Willensstärke und Kräftigung des Geistes zur vollkommenen Entspannung.